Home
Bibliothek von Tropea
Bild
Charter per Escursioni
Denkmal
Dienst
Ereignis sum Tropea
Geschichte
Palast
Information
Kirches von Tropea
Legende
Links
Markttage
Museum
Nutzen
Personlichkeit
Region
Route von Tropea
Tradition





Ereignis

Die Tropeanische "Chiazzarola"

Die tropeanische Frau wurde Chiazzarola genannt, weil sie oft auf dem "Piazza" (Dialekt: chiazza) ihr Geschäft hatte. Sie trug eine in reichen Falten fallende Tracht aus Seide und Brokat, die von ihr selbst gewoben wurde. Sie war mit Ketten, Ohrringen und Ringen geschmückt und trug den "spadino" im Haar, das mit Bändern geflochten und im Nacken zusammengebunden war. Es war eine Silberhaarnadel, ein Brautgeschenk.

zurück zum Index





Diese Webseite als einzige Startseite verwenden
Diese Webseite als einzige Startseite verwenden
Komm hinzu diese site dein liebling
Komm hinzu diese site dein liebling

 

linea
Info. Ass. Turistica
Mario Lorenzo (OLP). Webmaster & Design Francesco Barritta (SCN 2006-2007)
© 2006-2007 Pro Loco Tropea
Servizio Civile