Home
Bibliothek von Tropea
Bild
Charter per Escursioni
Denkmal
Dienst
Ereignis sum Tropea
Geschichte
Palast
Information
Kirches von Tropea
Legende
Links
Markttage
Museum
Nutzen
Personlichkeit
Region
Route von Tropea
Tradition





Ereignis

Fest der Madonna aus Rumänien (27 März und 9 September)

Laut der Volkslegende rettete ein Seenmann ein Bild von der Madonna von Romania zu Zeiten der ikonoklastischen Kämpfe und brachte es auf sein Schiff mit. Während einer Seereise wurde das Schiff durch einen Sturm in den Hafen von Tropea getrieben. Nachdem die Havarien behoben waren, versuchte der Kapitän, wieder abzufahren, aber das Schiff blieb auf der Reede stehen. In der gleichen Nacht träumte der Bischof der Stadt von der Madonna. Sie bat ihn, bleiben zu dürfen, um in Tropea die Schutzheilige zu werden. Für viele Nächte gab es wieder denselben Traum. Am Ende suchte der Bischof den Hafen auf und nahm das Bild mit. Sowie das Bild am Boden war, fuhr das Schiff wieder ab. Die Madonna versprach, die Stadt vor Pestilenzen, Erdbeben und Krieg zu schützen. Viele Tatsachen, die bis heute passiert sind, beweisen das. Wir führen ein Beispiel an: während des letzten Krieges erlitt Tropea eine Bombardierung, aber die sechs abgeworfenen Bomben fielen alle in ein Loch und explodierten nicht. Die Madonna von Romania wird mit einer feierlichen Prozession am 27. März und 9. September gefeiert. Alle, die hohes Ansehen genießen und alle Bewohner nehmen Anteil mit großer Hingabe.

zurück zum Index





Diese Webseite als einzige Startseite verwenden
Diese Webseite als einzige Startseite verwenden
Komm hinzu diese site dein liebling
Komm hinzu diese site dein liebling

 

linea
Info. Ass. Turistica
Mario Lorenzo (OLP). Webmaster & Design Francesco Barritta (SCN 2006-2007)
© 2006-2007 Pro Loco Tropea
Servizio Civile